Wohnhaus MG

  • Wohnhaus MG

    Das Erscheinungsbild verrät nichts von der Radikalität des Hauses. Der Verzicht auf Folien, Dämmung und Bewehrung führen zu einer extrem reduzierten Materialsprache: einschaliger Dämmbeton, Holz und Glas. Ein kompromissloses Beispiel von elementarer Beständigkeit und Zeitlosigkeit. Die vielen verschiedenen Ebenen öffnen spannende Durchblicke und fördern ein lebendiges Erleben vom Innenraum.

    (Foto Günter Richard Wett)

Wohnhaus SH

  • Wohnhaus SH

    Der Bauherr wünschte ein kleines Haus zu bauen. Die Idee war es die gewünschte Fläche auf zwei Baukörpern aufzuteilen. Einen zum Wohnen und einen zum Schlafen. Betretet man das Grundstück, sieht man ein kleines Einraumhaus mit Schwimmbad. Verborgen unter einem Gründach liegt der talseitige Schlaftrakt. Die beiden Baukörper sind unterirdisch verbunden. Diese Verbindung ist mit einem Hof und einer Sauna aufgelockert.

    Die Baukörper wurden sorgfältig in das steile Gelände gesetzt, wobei die 200 Jahre alten Olivenbäume alle erhalten wurden. Das Bauwerk duckt sich, es verschwindet in der Landschaft und ist vom See aus kaum zu sehen.

    Als Material wurde monolithischer Dämmbeton gewählt, in oliv eingefärbt. Somit wird die mit der Landschaft verschmelzende Haltung betont und es entsteht ein Farbenspiel mit den alten Olivenbäumen.

    (Foto Architekten)

Wohnhaus ES

  • Wohnhaus ES

    Das bestehende Haus liegt an prominenter Stelle im Ortsbild. Das neue Dachgeschoß ist zurückgesetzt und dunkel, um möglichst unauffällig in der Landschaft zu erscheinen. Innen lebt der minimalistische Raum von dem beeindruckenden Panorama.

    (Foto Thaddäus Salcher)

Wohnhaus S

  • Wohnhaus S

    Erweiterung und energetische Sanierung – Erstmals wurde in Südtriol ein Dämmbetonsystem angewandt. Dadurch entsteht ein sehr angenehmes gleichmäßiges Klima. Die Einfachheit der Hülle ist die ideale Ausgangsbasis für ein lässiges modernes Wohnambiente.

    (Foto Günter Richard Wett)

Wohnhaus D

  • Wohnhaus D

    In beeindruckender Lage entsteht ein genauestens durchorchestriertes Bauwerk mit hoher Detailkultur.

    (Foto Egon Dejori)

     

    Auszeichnung

    Buch Häuser Award 2013 – Häuser für Familien. Wohnen mit Kindern.

Wohnhaus F

  • Wohnhaus F

    Eine kleine besondere Villa, so einfach wie ein Gartenpavillon. Mitten im Zentrum. Inmitten von großen Häusern. Mitten im Grün. Im Inneren entfaltet sich ein fließender Raum, eine klare Welt mit einem subtilen Spiel des Lichts auf den Oberflächen.

     

    Häuser des Jahres 2017

     

    (Foto Günter Richard Wett)

Load more projects